Schwitzhütten Zeremonie          Termine 2018  siehe unten 

 Ein Weg der Kraft

Wohl sein mit sich selbst und der Welt!  

Veränderungen, neue Perspektiven, Heilung und innere Ruhe sind keine Konsumartikel. Man kann sie sich nicht erkaufen.

 Wohl aber kann man sich durch uraltes Wissen und überlieferten Zeremonien auf dem Weg dorthin, ein Stück an die Hand nehmen lassen. Alle Erdkulturen, seit der Entdeckung des Feuers, pflegten diese Form des Gebetes und der Reinigung.  

Zwischen der Kühle der Erde und der Hitze des zischenden Dampfes öffnen sich Türen, die ein Heraustreten aus den Hemmnissen des Alltag ermöglichen. Die Dunkelheit, die Nähe zur Erde, die Geborgenheit in der Gemeinschaft und die Kraft alter heiliger Lieder helfen dabei loszulassen, Kraft zu sammeln und neue Lebensfreude zu erfahren.

Die Schwitzhüttenzeremonie

dient der kraftvollen Reinigung von Körper, Geist und Seele.

Die "Kraft" führt uns zu neuen Erfahrungen - im Schoss von Mutter Erde.

Getragen von der Kraft der Elemente ( Erde, Luft, Feuer, Wasser, Holz )  

gehen wir in die Hütte, um das Alte gehen zu lassen und

NEU GEBOREN - GEWANDELT - IN KRAFT - INS LEBEN - IN DIE WELT ZU GEHEN,

begleitet von den Naturwesen,  

geleitet von den Spirits.  

sich reinigen - beten - mit sich selbst sein - ankommen - wachsen - Achtsamkeit lernen, die Augen öffnen - den Blick fürs WesensLicht schärfen - Demut üben - lebendig sein - das Leben nehmen - das Leben achten - schamanisch reisen,

Dankbarkeit und Heilung erfahren.

Mit dem GÖTTLICHEN.

Ho-mitakuye oyasin

Schwitzhütten Termine  2019

 

1.Termin Frühling  2019

Frühlingsanfang Samstag /Sonntag 16./17. März 2019

 Schwitzhütte der Stille early morning am Sonntag

Samstags Beginn 13 Uhr wir bauen eine NEUE SCHWITZHÜTTE   wir gehen Sonntag früh bei Dunkelheit in die Hütte und kommen mit Sonnenaufgang herraus  Ende Sonntag 13 Uhr  

Frühlingsanfang  bring deine Samen aus  

" wer Liebe säht - wird Liebe ernten "   

eine Schwitzhütte der Stille , so dass wir das Grass wachsen hören..:)

Übernachtung + Selbstversorgung  

 give away  für den Feuermann Armin und die Wasseraufgieserin


Karfreitag der 19. April 2019

VollmondSchwitzhütte  für ALLE 10 Uhr bis 21 Uhr

give away  für den Feuermann Armin  und die Wasseraufgieserin

Selbstversorgung


2. Sommer 2019 

Sommersonnwende 20.Juni Fronleichnam Donnerstag 

Schwitzhütte und danach Sonnwendfeuer Pfeifenzeremonie

Ja zu deinem Wesens-Licht und deiner Kraft

auch Vorbereitungshütte für den Mondtanz 10.bis 17.August 2018

Hochzeitsvorbereitung Freunde von mir heiraten am 22.Juni 2019

give away  für den Feuermann Armin  und die Wasseraufgieserin

Selbstversorgung

da ich viele Anrufe bekomme ,dürfen auch Leute teilnehmen die nicht am Mondtanz teilnehmen JA JA JA offen für alle Leut


3. Herbst 2018

Tag der deutschen Einheit - Donnerstag 3.Oktober 2019 

wir beten für denWeltFrieden

Frieden in der Welt fängt im kleinen an, in dir !

Erntedankfest

Claudia`s Geburtstaghütte

lasst uns gemeinsam Danken

und gemeinsam unsere Pfeifen beten 

Selbstversorgung  jeder bringt was mit fürs Büffett

Beginn : 9 Uhr bis 13 Uhr gemeinsam Platz schön machen arbeiten

                13 uhr Mittagessen

                14 uhr bis 21 uhr Schwitzhütte

ganze Tag mit arbeiten -viele händ gebet bald a end ; keine koste

ab 14 Uhr   nur Schwitzhütte 99 € +

give away  für den Feuermann  und die Wasseraufgieserin

      

4.Termin Winter 2019

Wintersonnwende

21.Dezember 2019 Samstag 10 Uhr bis 21Uhr 

Samstag zu Beginn der Rauhnächte    

die längsten Nächte im Jahr - deinem Licht begegnen im Dunkelsten

wir schauen nach hinten um das alte Jahr 2019 zu verabschieden.

und das Neue Jahr zu beschicken .

Beginn Samstag 10 Uhr  Ende ca. 21 Uhr 

 Selbstversorgung 

give away  für den Feuermann Svagat und die Wasseraufgießerin


 Mitbringliste : 

 Alle Termine Selbstversorgung jeder bringt was zu Essen mit fürs Buffett

Getränke ,Kaffee ,Tee ,Wasser reichlich für alle da .

Wer von weit her kommt ,kann kostenlos hier im Haus übernachten .(bitte Bettwäsche mitbringen oder Schlafsack .)

für in der Hütte wenn der Boden noch gefroren ist Wolldecke Fleecedecke oder Schaffell zum drauf sitzen ,ansosnten reicht ein grosses Handtuch   

du kannst nackt oder bekleidet in die hütte gehen so wie du dich sicher fühlst . 

Duschsachen und  was immer du brauchst um dich wohlzufühlen

Hausschuhe Boden im Essraum ist kühl

und  Socken für nach der Hütte -schmutzige Füsse

Tabak zum beten !!!,und wer hat Stoffe für Tabakoties ,roter Faden,deine Trommel ,  

wenn du ein Pfeifenträger oder Pfeifenträgerin bist -herzlich willkommen - gleich welche Tradition -lasst uns unsere Pfeifen im Kreis der Menschen zusammenbringen und  zusammen beten ,unser Blut ist aller rot ..... 

wenn du kannst bring bitte Steine mit ,der Wald hier ist schon sehr leer .so viel du magst und transportieren kannst . Danke   

 

Ho-mitakuye oyasin 


 die Schwitzhüttenzeremonie ist an meinem Platz ,oder ich komme an deinen / eureren Platz , auch für geschlossene Gruppen , Firmenevents - Teambuilding ect. buchbar - sprich mich an .